Fortbildung Wüstentrekking

//Fortbildung Wüstentrekking
Fortbildung Wüstentrekking 2018-02-27T14:24:33+00:00

Fortbildung Wüstentrekking für
Wander- & Wildnisführer

Die Wüstentrekking Fortbildung für Wildnisführer ist ein ganz besonderes Highlight in unserem Fortbildungsangebote. Eine Woche unterwegs in der Wüstenregion Negev in Israel. Eine große Zahl von neuen großartigen Erlebnissen warten auf Sie. Traumhafte Landschaften, eine einmalige Kultur und die Besichtigung berühmter historischer Orte. Das alles verpackt in einer Fortbildung. Was will man mehr?

Die Fortbildung findet weit ab von den Krisenregionen statt. Dadurch ist die Ausbildung relativ sicher. Es  muss aber darauf hingewiesen werden, dass wir trotz aller Schönheit und Herzlichkeit der Menschen in einer Krisenregion unterwegs sind. Es empfiehlt sich an die Fortbildung noch ein paar Urlaubstage anzuschließen. Jerusalem, Wadi Rum oder die Felsenstadt Petra sind in greifbarer Nähe

Inhalte:

  • Wasser & Nahrung
  • Navigation Aufbaukurs
  • Medizinische Versorgung / Erste Hilfe
  • Krankheitsprävention
  • Sicherheit
  • Naturschutz
  • Kulturpädagogik
  • Krisenintervention
  • Lagerbau
  • Wetter

Verpflegung: Es wird zu zweit in Zeltgemeinschaften gekocht.

Unterkunft: Im eigenen Zelt

Dauer: 6 Tage

Kosten:  600 €

Anreise: Flug nach Eliat in Israel (kostet Hin- und Zurück mit Ryan Air zwischen 50 und 70 €).

Von hier aus gemeinsame Reise mit dem Bus nach Merhev Am.

Wir helfen gerne bei der Organisation. Rufen Sie uns ruhig an.