Erlebnispädagogikausbildung kompakt

Kosten: 1400 € bei Teilnahme an der kompletten Erlebnispädagogikausbildung.

Dauer: 12 Tage plus 10 Praxistage

Termin: 18.5. – 31.5.2018

Durchfühsrungsorte: Deutschland / Frankreich / Schweiz

Verpflegung: Wir kochen gemeinsam. Eine biologische Ernàhrung steht im Vordergrund. Auf persönliche Bedürfnisse wird Rücksicht genommen.

Seminarinhalte:

Teamtrainer Erlebnispädagogik Dieses Ausbildungsseminar schafft die Grundlagen im Bereich der „Erlebnispädagogik“. Die Teamtrainerausbildung versetzt Sie in die Lage, Teamtrainings mit Gruppen und Schulklassen durchzuführen. Der Schwerpunkt liegt auf Teamübungen und gemeinschaftsstiftende Rituale.

Felsklettern & mobile Hochseilelemente Erlebnispädagogik befasst sich mit dem Bau von Seilaktionen in und an Bäumen.

Kanuguide Ausbildung Erlebnispädagogik befähigt zur Durchführung von Floßbauaktionen und Kanutouren.

 Prüfungstag  Hiermit wird die Wildnis- und Erlebnispädagogik Ausbildung beendet. Es schließt direkt an das jeweils letzte Seminar der Ausbildungslinie an.

Aufgrund der klar abgegrenzten Seminarinhalte ist ein Einstieg jederzeit möglich.


Die Ausbildung wird durch unser „Ausbildungs- und Sicherheitshandbuch. Praktische Handreichung für Trainer und Institutionen, von Dirk Nüßer“ begleitet.

GR_AusbildungsSicherheitsHB_4c


Unsere Erlebnispädagogikausbildung wird durch die Bildungsprämie bezuschusst. Mit diesem Bildungsgutschein wird die Hälfte der anfallenden Kursgebühren bis maximal 500 € gefördert.

logo_bildungspraemie